LG INITIAL
A-Winterweizen

LG INITIAL - DER ZÜNDET!

Empfehlung Weizen Topsorten

Agronomische Eigenschaften
  • Mittlere Pflanzenlänge und TOP Standfestigkeit
Resistenzen und Sicherheit
  • Gute Resistenz gegenüber Pseudocercosporella und Mehltau
  • Überragende Resistenz gegenüber Gelbrost mit BSA Bestnote 1!
  • Überdurchschnittliche Resistenz gegenüber Blattseptoria
  • Insektenresistenz gegenüber der Orangeroten Weizengallmücke
Ertragsleistung
  • Ertragsplus gegenüber marktführender Qualitätsweizensorte
Qualität
A-Qualität mithoher und stabiler Fallzahl
Empfehlungen
  • Besonders für frühe bis mittlere Saattermine geeignet
  • Zum Anbau in Schleswig-Holstein, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und in Ostdeutschland offiziell empfohlen

Sortentyp
Qualitätsweizen
Verkaufsqualität
Fallzahl
++
Rohprotein
o
Sedimentationswert
+
Ertragsaufbau
Ertragstyp
Korndichtetyp
Bestandesdichte
mittel - gering
Kornzahl/Ähre
sehr hoch - hoch
Tausendkorngewicht
mittel - gering
Kornertrag
4
Agronomische Eigenschaften
Reife
mittel
Winterhärte
mittel
Bestockungsvermögen
mittel - gering
Pflanzenlänge
mittel
Standfestigkeit
gut
Saatzeit/Saatstärke 1
Früh
280 - 310
Mittel
320 - 360
Spät
370 - 400
CTU-Herbizidverträglichkeit
Ja
Wachstumsreglerbedarf
Tendenz zu Ortsüblich
gering
Krankheitsresistenzen
Pseudocercosporella
++
Mehltau
+++
Blattseptoria
+
DTR
-
Gelbrost
++++
Braunrost
-
Ährenfusarium
o
Insektenresistenz
Orangerote Weizengallmücke
Ja
Anbaueignung für
Frühsaat
5
Spätsaat
3
Stoppelweizen
4
Mulchsaat
4
Trockengebiete
4
    • [1] keimfähige Körner je m2 bei normalen Bestellbedingungen
    • ++++
    • sehr gut
    • +++
    • sehr gut / gut
    • ++
    • gut
    • +
    • mittel / gut
    • o
    • mittel
    • -
    • mittel / gering
    • --
    • gering
    •  
    • sehr gut/sehr hoch
    •  
    • gut/hoch
    •  
    • mittel
    •  
    • ausreichend/mittel bis gering
    •  
    • gering

Daniel Rau

Polkenberger Agrargenossenschaft eG, Leisnig (SN)
LG INITIAL – Qualität muss stimmen!
LG INITIAL ist im letzten Jahr durch positive Ertragsergebnisse im LSV aufgefallen. Aber für uns muss nicht nur der Ertrag, sondern auch die Qualität stimmen. Wenn dann noch wie bei LG INITIAL die gute Standfestigkeit hinzukommt, passt die Sorte perfekt auf unseren Betrieb.

Mehr erfahren über LG INITIAL

Felix Willert

Aschara Landwirtschafts GmbH, Bad Langensalza (TH)
LG INITIAL – Ertragreich, standfest und unkompliziert!
In unserem Betrieb werden auf knapp 2300 ha Getreide angebaut. Da ist es wichtig, eine Sorte mit einer unkomplizierten Bestandesführung und breiten Standorteignung im Portfolio zu haben. Daher setzen wir voll auf LG INITIAL. Die Sorte kombiniert Standfestigkeit, Frühsaateignung und hohe stabile Erträge und passt somit genau in unseren Betrieb. Ich kann daher LG INITIAL uneingeschränkt als Top A-Weizen empfehlen!

Mehr erfahren über LG INITIAL

Michael Wolkenhauer

Müritz-Agrar Gmb H & CO. KG, Luplow (MV)
LG INITIAL – Passt auch nach Mais!
Wir sind im letzten Jahr durch positive LSV-Ergebnisse und die örtliche Beratung auf LG INITIAL aufmerksam geworden und haben die Sorte erstmalig im Anbau. Um Kosten zu sparen, stehen bei uns besonders gesunde Sorten, mit stabilen hohen Erträgen im Vordergrund. Auch die Mulchsaateignung, der Anbau nach Mais aber auch die breite Anbaufähigkeit sind wichtige Kriterien, die LG INITIAL alle erfüllen kann. Bislang bestätigt die Sorte diese Eigenschaften, so dass wir mit großer Vorfreude auf die kommende Weizenernte schauen.

Mehr erfahren über LG INITIAL