LG 31.272 ÖKO
ca. S 250 / ca. K 250
Silomais/Körnermais

LG 31.272 ÖKO - UNSCHLAGBAR IM ERTRAG!

  • Sehr ertragsbetonte und stärkereiche, mittelfrühe Doppel-Nutzungssorte
  • Sehr hohes Korn-Ertragspotenzial
  • Gute Blattgesundheit
  • Geringe Anfälligkeit für Stängelfäule
Nutzungsrichtung
  • Sehr ertragsbetonte und stärkereiche, mittelfrühe Doppel-Nutzungssorte
Aussehen
  • Mittel- bis großrahmiger Sortentyp
  • Mittlere Kolbenansatzhöhe
  • Sehr große und gleichmäßige Kolben
  • Einige wenige "smokeys" können auftreten
Ertrag und Qualität
  • Hervorragende Kombination aus Silo-Ertrag und Siloqualität
  • Sehr hohes Korn-Ertragspotenzial
Agronomische Eigenschaften
  • Gutes "stay-green"
  • Gute HTR-Toleranz
  • Geringe Anfälligkeit für Stängelfäule
Empfehlungen
  • Im ökologischen Landbau ist ein Zuschlag bei der Aussaat von 10-15% wegen möglicher Verluste (Auflaufkrankheiten, Insekten, Unkrautbekämpfung) ratsam.
Ertrag & Qualität
GTM-Ertrag
5
Korn-Ertrag
5
Stärkegehalt
5
Verdaulichkeit ELOS
3
Energiedichte
4
Agronomische Eigenschaften
Sortentyp
Doppel-Nutzungssorte
Kolben
Sehr gleichmäßig, dicke Kolben mit langen Lieschblättern und mittlerer Kolbenansatzhöhe
Stay Green
gut
Dry Down
gut
Kälteempfindlichkeit
sehr gering
Anfälligkeit für Stängelfäule
sehr gering
Standfestigkeit
sehr gut
Neigung zur Bestockung
gering
Empfohlene Bestandesdichte
Günstige Lagen
Trockene Standorte
Silomais
95000
85000
Körnermais
90000
80000
    •  
    • sehr gut/sehr hoch
    •  
    • gut/hoch
    •  
    • mittel
    •  
    • ausreichend/mittel bis gering
    •  
    • gering
Für regionale Sortendarstellung PLZ eingeben