Gerold Steinbach

Wir müssen reden - der LG Blog

09.03.2018

Lieber Landwirt, liebe Landwirtin, lieber Besucher, liebe Besucherin der Website. Wir müssen reden!

😅 Keine Sorge, wir müssen nicht, Sie müssen nicht, ☺ aber so manche Diskussion beginnt schon mal mit einer strammen These.

Nun, auf der Website von LG sind wir fortwährend dabei, Informationen und Angebote für Sie zu verbessern. Das betrifft Elemente der Gestaltung und der Darstellung, und nicht zuletzt auch die Inhalte selbst. Das halten wir für richtig und wichtig, und doch ist es nicht ausreichend. ⁉ Es ist nämlich einseitig. Und das wollen wir unbedingt ändern. Wir wollen gerne auch von Ihnen lernen, von Ihrem Wissen profitieren und Ihre Anregungen für unsere Arbeit mitnehmen. Unser Part ist (relativ einseitig) Saatgut, und der Profi in der Landwirtschaft, das sind SIE!

Einige von ihnen folgen uns vielleicht schon auf Facebook, auf Instagram, oder auf Twitter.  Mit einigen von ihnen haben wir dort sicherlich auch schon Informationen und Themen ausgetauscht. Herzlichen Dank dafür an dieser Stelle.

Wir wollen von Ihnen lernen

So wie wir in den sozialen Netzwerken angefangen haben, den direkten Draht zu ihnen zu suchen, so ist es uns inzwischen auch auf der Website eine Selbstverständlichkeit, dass wir diesen Weg einschlagen und den Kontakt mit Ihnen suchen wollen. Ein erster Schritt hierzu ist der jetzt neu eingerichtete LG Blog.  Hier werden wir abseits von engen vorgegebenen fachlichen oder produktspezifischen Themen für Sie etwas "menschlicher" auftreten. Unterstützen Sie uns dabei. Bitte. Wir wollen sehr gerne persönlicher mit Ihnen hier auf der Website interagieren. Der LG Blog ist damit nicht nur eine Öffnung unsererseits, sondern ein echtes Angebot an Sie, hier direkt in Beziehung zu treten. Geben Sie ein Gefällt mir auf einen Beitrag oder kommentieren Sie.

Was dürfen Sie hier inhaltlich erwarten?

Nun, es wird ein Mix sein. Ein Mix aus fachlichen Informationen, Unterhaltung, Statistik … und das ganze gerne kombiniert mit viel Dialog und Austausch mit Ihnen. Damit Sie sich am Dialog beteiligen können, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

In den Dialog treten

Entweder, sie melden sich einfach mit einem Facebook Konto hier an, oder Sie registrieren sich auf unserer Website für die Kommentarfunktion. Mit dieser Registrierung werden Sie künftig auch auf weiteren Seiten dieser Website kommentieren können. Für uns ist diese Funktion auf der Website neu, und wir sind total gespannt, wie Sie das annehmen werden. Beginnen Sie doch einfach mit einem Kommentar oder einem Like zu diesem Beitrag.

Herzlichen Dank und mit ganz lieben Grüßen, #LG, Gerold Steinbach ☺