EMMERSON
ca. S 140
Silomais/Biogasmais/Als Zweitfrucht möglich

EMMERSON

Nutzungsrichtung
  • Extrem frühreife Silomaishybride
  • Silomais für absolute Grenzlagen 
  • Biogasmaissorte für Zweitfruchtanbau, wo sichere Abreife oberstes Ziel
Aussehen
  • Kurzer, kompakter Sortentyp
  • Sehr gleichmäßige, volle Kolben
  • Tiefer Kolbensitz
Ertrag und Qualität
  • Extreme Frühreife und hervorragender Futterwert
  • Gute Silo-Erträge bei sehr früher Abreife
  • Sehr hohe Stärkegehalte
  • Gute Respflanzenverdaulichkeit
Agronomische Eigenschaften
  • Gute Jugendentwicklung
  • Sehr sehr frühe Blüte
  • Wenig "stay-green"
  • Sehr sichere Abreife
Empfehlungen
  • Aufgrund der extremen Frühreife Qualitätssilomaissorte für absolute Grenzlagen und 2-Frucht Mais Biogas, wo Abreife oberstes Ziel

Ertrag & Qualität

GTM-Ertrag
3
Stärkegehalt
5
Verdaulichkeit ELOS
4
Energiedichte
5

Agronomische Eigenschaften

Sortentyp
Silo-/Biogasmais
Kolben
Gut gefüllte Kolben, tiefer Kolbensitz
Stay Green
mittel
Kälteempfindlichkeit
gering
Standfestigkeit
sehr gut
Neigung zur Bestockung
gering
Empfohlene Bestandesdichte
Günstige Lagen
Trockene Standorte
Silomais
100000
95000
Körnermais
    •  
    • sehr gut/sehr hoch
    •  
    • gut/hoch
    •  
    • mittel
    •  
    • ausreichend/mittel bis gering
    •  
    • gering

Für regionale Sortendarstellung PLZ eingeben