Mais und seine Bedeutung in der Landwirtschaft

Der Mais ist nach Winterweizen die zweitgrößte landwirtschaftliche Kulturart in Deutschland mit einer Anbaufläche von gut 2,5 Millionen Hektar. Knapp 1/5 wird als Körnermais/CCM geerntet, und mehr als 2,1 Mio. Hektar Mais dienen der Produktion von Silomais für Fütterung und Biogas.

Den jüngsten Untersuchungen von Kleffmann Group folgend gibt es weit über 800 Maissorten im deutschen Markt. Das macht es für den Landwirt nicht einfacher. EINE optimale Sorte und DAS ideale Saatgut kann es nicht geben. Um so wichtiger ist es also, dass neben einem umfangreichen Sortiment und aussaagekräftigen Ergebnissen zu den Maissorten weitere Möglichkeiten herangezogen werden können, um die Sortenwahl zu vereinfachen bzw. den Weg zur Entscheidung zu optimieren. 

Mais Saatgut kaufen - wie Sie die passende Sorte finden

Die Nutzungsrichtung beim Mais

Eine der ersten Entscheidungen ist die Nutzungsrichtung. Sie planen den Anbau von Silomais, Körnermais, Biogasmais, oder kommt eine Doppelnutzungssorte in Frage, die Ihnen die Entscheidung bis zum Schluss offen lässt?

Die passende Reifezahl

Ihr Standort bestimmt den Reifebereich des Maises: Brauchen Sie Saatgut für kühle Lagen, für Höhenlagen, oder doch eher gemäßigte Lagen? Was ist die durchschnittliche Wärmesumme, wo liegt ihre "ortsübliche" Reifezahl beim Mais?

Der Maisanteil in der Ration

In Ihrer Fütterung - wie hoch ist der Maisantail in der Ration? Je nach Maisanteil und Milchleistung sind Sorten mit hohen Stärkegehalten oder aber mit hoher Restpflanzenverdaulichkeit besser für die Gesundheit und Leistungsfähigkeit Ihrer Tiere geeignet.

Sortenkompass - Mais Sortiment nach Nutzungsrichtung

Die Auswahl an Maissorten ist sehr groß. Dabei fällt es nicht leicht, auf Anhieb die richtige Sorte für die individuellen Anforderungen zu finden. Allerdings helfen die klassischen Entscheidungsparameter Reifegruppe und Nutzungsrichtung sehr gut, um die Sorten zu differenzieren. Abschließend kommen agronomische Kriterien hinzu.

Entscheidungsablauf zur Mais Sortenwahl
Übersicht LG Maissorten für Körnermais, Silomais und Biogasmais - nach Nuitzungsrichtung und Abreife

LG Maissorten Überblick nach Nutzungsrichtung und Reifegruppe

 

An erster Stelle steht für den Landwirt in der Regel die Reifegruppe. Zur Frage der Nutzungsrichtung gibt es grundsätzlich zwei unterschiedliche Ansatzpunkte:

  • Der Landwirt bevorzugt eine Spezialsorte, die seine konkreten Anforderungen optimal erfüllt. Das sind z.B. ertragsbetonte Silomais Sorten für Biogasbetriebe. Hier bietet sich die ertragsstarke, bewährte Sorte CHARLEEN an.
  • Dem gegenüber steht der Landwirt, der in der Nutzung flexibel bleiben will und Mehrnutzungstypen bevorzugt. Ein klassisches Beispiel dafür ist die Sorte LG 30.258, die in allen Nutzungsrichtungen gleichermaßen starke Ergebnisse liefert.

 

Schließlich gibt es eine ganze Reihe von agronomischen Kriterien, die für die Sortenentscheidung relevant sind, wie z.B. Kolbenhygiene, Standfestigkeit, Jugendentwicklung und viele mehr.

Körnermais Sorten

LG verfügt über ein breites Sortiment an Maissorten, die als Körnermais optimal geeignet sind. Die herausragenden Maissorten im  Körnermais sind LG 31.219, LG 31.238, LG 30.258, LG 31.256 und  LG 31.276.

Je nach Region und klimatischen Bedingungen können alternative Sorten empfohlen werden, z.B. die LG 30.444 und die LG 30.369 LIMANOVA für die warmen Lagen im Rheintal.

Silomais Sorten

Qualitätssilomais kann je nach Futerration unterschiedliche Anforderungen haben, um die Grundfutterleistung für Milchvieh- oder Rindermastbetriebe zu optimieren.

Abhängig vom Maisanteil in der Futterration bietet LG zum einen stärkebetonte Sorten wie PROSPECT, LG 31.219, LG 30.215, LG 31.256 , LG 30.258, LG 31.276 und LG 31.272 für Betriebe mit eher graslastigen Rationen an.

Für Betriebe mit Maisanteilen >60 % gibt es aber auch energiebetonte Sorten mit hoher Restpflanzenverdaulichkeit und weniger Stärke (FUNCTION, LG 30.248, LG 31.277).

Biogasmais Sorten

Ausschlaggebendes Kriterium für die Biogasnutzung ist der Gesamt-Trockenmasse-Ertrag (GTM). Hier haben die Sorten LG 32.16, CHARLEEN und LG 30.258 in den letzten Jahren sehr gute Ergebnisse gezeigt. Für kühlere Lagen und späte Aussaaten ist die Sorte LG 30.248 bestens geeignet.

Weitere Empfehlungen für die Nutzung als Biogas sind die Maissorten LG 31.276, LG 31.256 und LG 31.272. Für die wärmsten Lagen eignet sich bestens die Sorte LG 30.444.

LG Maissorten aus Sicht: Nutzen für den Landwirt

Welchen Nutzen hat oder sucht der Landwirt für seinen Maisanbau? Als zusätzliches Kriterium zur Sortenwahl haben wir die wichtigsten Sorten nach unterschiedlichen agronimischen Eigenschaften gruppiert.

Hohe Energiegehalte

Hohe Energiegehalte bringen Ihnen mehr Milch aus dem Grundfutter, und zwar auf zwei unterschiedlichen Wegen. Zum Einen gibt es Maissorten, die über eine hohe Zellwandverdaulichkeit ein Plus an Energiedichte bringen, während andere Maissorten dies über hohe Stärkegehalte realisieren. In dieser Hinsicht positiv hervorragende Sorten sind mit dem Label LG Animal Nutrition gekennzeichnet.

Merkmal Nutzen für den Landwirt LG Maissorten
Hohe Zellwandverdaulichkeit Verringert die Gefahr von Pansenazidose
Optimiert in maislastigen Betrieben die Ration
FUNCTION, LG 30.248, LG 31.227
Hohe Stärkegehalte Optimieren in grasreichen Betrieben dei Futterration PROSPECT, LG 30.222, LG 31.211, LG 30.215, LG 31.219, LG 30.244, LG 30.258, LG 31.256, LG 31.272, LG 31.276
Kolbenhygiene Eine gute Kolbenhygiene sichert niedrige Mykotxin-Belastungen (DON-Werte) LG 30.222, LG 30.215, LG 30.273, LG 31.276
Gute Standfestigkeit Erleichtert die Ernte
Sichert die Erträge
Verhindert Lager
LG 31.219, LG 30.258, LG 31.256, LG 31.272, LG 31.276, LG 31.285
Blattgesundheit (HTR) Gewährleistet eine optimale Ausnutzung des Ertragspotenzials
Sichert die Qualität des Erntegutes
LG 31.227, LG 31.238, LG 30.258, LG 31.256, LG 31.276, LG 31.285
Hohe Resistenz gegenüber Stängelfusarium Optimale Ausnutzung des Ertragspotenzials
Sichert die Qualität des Erntegutes
Positive Beeinflussung der Standfestigkeit
Verhindert Lager
LG 31.227, LG 31.219, LG 31.238, LG 30.258, LG 31.256, LG 31.272, LG 31.276
Dry-Down Verringert die Trocknungskosten CONCLUSION, LG 30.222, LG 30.215, LG 31.219
Stay-green Erweitert das Erntefenster, d.h. den Zeitraum, in dem eine Ernte im angestrebten TS-Bereich durchgeführt werden kann LG 31.227, LG 30.248, LG 30.258, CHARLEEN, LG 31.256, LG 31.276
Gute Jugendentwicklung Ermöglicht einen optimalen weiteren Wachstumsprozess
Eignet sich auch für schwierige Anbaugebiete (Höhenlagen, kalte Böden)
LG 30.215, LG 30.248, LG 31.219, LG 31.238, LG 30.258, LG 31.245, LG 31.276, LG 31.285
Frühe und sichere Abreife Ermöglicht Maisanbau in Grenzlagen und für den Zweitfruchtanbau PROSPECT, CONCLUSION, FUNCTION, RESOLUTE
Doppel-Nutzung / Drei-Nutzungssorte Flexible Entscheidungen hinsichtlich der Verwertung des Erntegutes CONCLUSION, LG 30.215, LG 31.219, LG 30.258, LG 31.256, LG 31.276, LG 31.276, LG 31.390
Hohe GTM-Erträge Viel Masse von wenig Fläche LG 31.227, LG 30.248, LG 30.258, LG 31.245, LG 31.256, LG 31.272, LG 31.276, LG 31.285
Sehr hohe Korn-Erträge Sehr hohe Marktleistung LG 31.219, LG 31.238, LG 30.258, LG 31.256, LG 31.272, LG 31.276, LIMANOVA, LG 31.390

Die LG Mais Topsorten

LG 31.219

Startet durch - mit Qualität und Ertrag

Früher Silo-/Körnermais mit guter Qualität und hohem Ertragspotenzial

  • Frühe, qualitätsbetonte Doppelnutzungssorte
  • Sehr hohes Korn-Ertragspotenzial
  • Hervorragender Futterwert
  • Sehr gute Standfestigkeit

Mehr erfahren

Der Kann Kolben!

Körnermaisbetonter Doppelnutzer

  • Doppel-Nuztungssorte im Grenzbereich früh/mittelfrüh
  • Überdurchschnittliche Stärke-Erträge
  • Herausragend im Korn-Ertrag
  • Sehr gute Jugendentwicklung

Mehr erfahren

Dreifache Schlagkraft

Der massige Mehr-Nutzungstyp - ideal für Biogasbetriebe

  • Mittelfrüher Mehr-Nutzungstyp
  • Ertrag und Qualität im Silomais
  • Überragende Kornerträge
  • Geringe Anfälligkeit für Stängelfäule

Mehr erfahren

Standfest und stärkestark

Ertragsstark, viel Stärke und hoher Kornertrag

  • Mittelfrüher Mehr-Nutzungsmais
  • Sehr hohe Stärke-Erträge und Stärkegehalte im Silo
  • Überragende Korn-Erträge
  • Exzellente Standfestigkeit

Mehr erfahren

Schafft den Spagat im Ertrag

Sehr ertragsbetonte Drei-Nutzungssorte

  • Mehr-Nutzungsmais im Grenzbereich mittelfrüh - mittelspät
  • Sehr hohe GTM-, Energie- und Stärke-Erträge
  • Überragende Korn-Erträge
  • Gut Blattgesundheit

Mehr erfahren

Die Riesen-Attraktion im Mais!

Silo-Biogasmais mit maximaler Ertragsfähigkeit

  • Mittelspäter Silo-/Biogasmais
  • Sehr hohe GTM- und Energie-Erträge
  • Hervorragende Standfestigkeit
  • Gute Blattgesundheit

Mehr erfahren

Das sind die LG Öko-Maissorten

Maissaatgut - weitere Entscheidungshilfen

Die LG Mais-Gras App

Mais-Gras App

LG Mais-Gras App

  • Mit der LG Mais-Gras App können gelangen Sie über eine Abfrage Schritt für Schritt zur passenden Sortenauswahl. Sie entscheiden mit jeder Antwort, wo Sie Ihren Schwerpunkt legen wollen.
  • Zur Aussaat den Kornabstand in der Reihe bestimmen - das berechnet die App für Sie automatisch. Geben Sie hierzu einfach den Reihenabstand und die Anzahl Körner je qm ein.
  • Stärkerechner Mais - dieses Tool dient dazu, für den jeweiligen Anteil Mais in der Ration die optimal passende Maissorte zu finden.

Der LG Mais Rationsplaner

Mais Rationsplaner - Kurzerläuterung

Ration 1: Stärkereiche Sorten in Rationen mit hohem Grasanteil

In dem ersten Fenster der App können Sie Ihre Ration eintragen. Dabei ist eine differenzierte Ration für Frisch- und Altemelker möglich. In der Beispielration liegen Mais und Grassilage in einem ausgewogenen Verhältnis vor. Empfohlene Maissorten zu dieser Beispielration sind stärkereiche Maistypen.

LG Stärkerechner - Ration 1: Stärkereiche Sorten in Rationen mit hohem Grasanteil

Ration 1: Alles im grünen Bereich mit stärkereichen Sorten

Mit Berechnung der Rationen steht für beiden Melkgruppen die Ampel auf 3x GRÜN. Sowohl Stärke und Zucker, Strukturwert und ruminale N-Bilanz passen für die jeweilige Leistungsgruppe.

Stärke, Zucker, Strukturwert und Ruminale N-Bilanz - alles im grünen Bereich

Ration 2: Maisbetonte Ration

Achtung - der LG Rationsplaner ist kein quantitativer Rationsgenerator. Er dient explizit nicht dazu, eine komplette Futterration zusammenzustellen und zu optimieren. Vielmehr haben Sie mit dem LG Rationsplaner die Möglichkeit, Ihre Praxis-Ration hier einzugeben und anhand dieser Ration zu ermitteln, was der optimale Maistyp unter Ihren Fütterungsbedingungen wäre.

Hier im Beispiel nun eine "auf dem Papier" zusammengestellte Ration mit hohen Maisanteilen.

LG Stärkerechner - Milchvieh Beispielration mit hohem Maisanteil

Ration 2: Empfehlung Sorten mit hoher Restpflanzen-Verdaulichkeit

Für Frischmelker bis 300 g/kg Stärke & Zucker je kg TM - das ist der Grenzwert. Für Altmelker sollte die Konzentration niedriger liegen. Wegen erhöhter Azidosegefahr für Frischmelker bzw. Verfettungsgefahr bei Altmelkern sollte bei dieser Ration ein Mais mit hoher Restpflanzenverdaulichkeit zum Einsatz kommen.

LG Stärkerechner: Azidose- und Verfettungsgefahr bei zu viel Zucker und Stärke

Online-Feldtag

LG Online-Feldtag Mais

Der LG Online-Feldtag stellt eine Alternative zum klassischen Feldtag dar und richtet sich an all die Landwirte, die keine klassischen Maisveranstaltungen besuchen konnten.

Wie auf dem Feld reihen sich auch online alle Sorten nebeneinander auf und werden in kurzen kompakten Videos von LG-Mitarbeitern vorgestellt. Ist eine relevante Sorte für den Landwirt dabei, kann dieser sich die Sorte merken und später weitere Informationen oder einen Besuch des LG Verkaufsberaters anfordern.

Hier geht's zum Online-Feldtag Mais

Beratung

Beratung - Ihr Team von LG

Erste Antworten auf Ihre Fragen bieten sich ihnen vielleicht bereits mit den LG Broschüren, die Sie in der MEDIATHEK finden. Sie können sich übrigens PDFs dieser Website bequem gesammelt als Zip-Datei herunterladen, oder per E-Mail selbst zusenden.

Kompetente Ansprechpartner in allen Fragen zu Aussaat, zur Anzahl der Pflanzen und zum Mais Sortiment finden Sie im LG Beratungsteam. Den Kontakt zu Ihrem Verkaufsberater vor Ort finden Sie ganz einfach über diesen Link.

 

 

LG Mais Videos - informativ und anschaulich

Sie finden auf unserem YouTube-Kanal und hier auf der Website mannigfaltig Video-Informationen.

  • Sortenvideos finden Sie bei den Top-Sorten und weiteren Maissorten direkt bei der jeweiligen Sortenbeschreibung hier auf der Website.
  • Videos zu Fachthemen sind jeweils an passender Stelle hier in der Website eingebunden.
  • Eine spezielle Auswahl haben wir hier für Sie zusammengestellt:

Faszination Mais

Höchste Grundfutterqualität

Erfolgreiches Silomanagement

Silomanagement / Siloführung

Worauf kommt es bei der Maissorte an?

  • Bei uns in Sachsen ist Trockenheit ...
  • Eine flexible Nutzung im Mais ...
  • In der Lüneburger Heide müssen ...
  • Wir bauen Mais für die Biogasanlage ...

Erfahrungsberichte zu LG Mais lesen

Wo kann ich LG Mais reservieren und Mais Saatgut bestellen?

Mais Saatgut bestellen und kaufen

Die Bestellung und der Verkauf von LG Maissaatgut erfolgt über ein breites Netz an Partnern im landwirtschaftlichen Handel. Dank der Zusammenarbeit mit den meisten Händlern in Deutschland kann Ihnen LG Maissorten flächendeckend in Deutschland anbieten und schnell zur Verfügung stellen.

LG Mais Saatgut reservieren

Darüber hinaus bieten wir in jüngster Zeit saisonal zudem die Möglichkeit Saatgut in gewünschter Beizung direkt bei LG zu reservieren. Wir halten die Ware dann für einen vereinbarten Zeitraum zurück, damit Sie als Landwirt in aller Ruhe die Ware im Handel bestellen können. Hier geht es zur RESERVIERUNG

Informationen zu LG Mais Beizungen für die Aussaat 2020

Hinweis zu Mais Beizungen bei LG für die Aussaat 2020 haben wir Ihnen in einem Blogartikel zusammengestellt.

Für darüber hinaus gehende Informationen steht Ihnen ihr LG Verkaufsberater natürlich zur Verfügung, den Sie hier über Eingabe der PLZ (Postleitzahl) oder durch Auswahl über Klick auf die Gebietskarte direkt kontaktieren können. Zum VERKAUFSBERATER

Die LG Mais Topsorten - Empfehlung für Ihren Maisanbau 2021

Die Wachstums-Stimulanz starcover ist ein natürlicher Impfschutz für mehr Ertragssicherheit und neue Ertragspotenziale! Sie führt zu:

  • Stärkerem Wurzelwachstum, insbesondere der Feinwurzeln
  • Verbesserter Nährstoffaufnahme
  • Erhöhter Stressresistenz der Pflanzen
  • Möglichem Mehr-Ertrag

Unser Tipp: setzen Sie zur Aussaat 2021 auf LG starcover gebeiztes Saatgut.

Neuste Meldungen zum Thema Mais ...

75% befragter Landwirte sagten, dass die diesjährige Maissilageernte für das kommende Jahr ausreicht, 4% verneinten dies. Es gibt regionale...

Weiterlesen

Das DMK hat einen neuen Film zum Thema Stoppel- und Strohbearbeitung nach Mais veröffentlicht. Hintergrund des Filmes ist, dass Maiszünsler in...

Weiterlesen

Bonn (DMK) ... die häufigste Schadursache im auflaufenden bzw. jungen Mais war die Krähe, gefolgt von Schwarzwild, Fasan, Kranich und Taube. Als...

Weiterlesen

LG komplettiert seine Palette mit einer neuen europäischen Serie: den STÄRKEREICH Sorten. Durch seine Marke LG ist Limagrain Europe führend im Bereich...

Weiterlesen

Der LG Newsletter erscheint 4-6x im Jahr und informiert saisonal zu aktuellen Themen. JETZT ABONNIEREN.

Mit einem Abonnement sind Sie jederzeit auf dem Laufenden was Sorten und Entwicklungen bei LG betrifft. Wir freuen uns auf Sie.

Liebe Grüße #LG