im Feld - von agrility.aussaat bis zur Ernte

agrility in der Praxis

Wir haben unseren agrility Service, um einige Tools erweitert und wir möchten Ihnen hier zeigen wie diese in der Praxis funktionieren und lassen uns auf die Probe stellen. Der Landwirt Dirk Asche-Baumgarten aus dem Raum Gifhorn hat seinen Mais das erste Mal mit der agrility Aussaatkarte gelegt. In dieser Fläche befindet sich ein Referenzstreifen, der während der Ernte separat ausgelesen werden kann, um zu schauen, ob sich der Einsatz gelohnt hat.

 

Eckdaten des Versuches

  • Datum der Aussaat: 26.04.2022
  • Flächengröße: ca. 15 Hektar
  • Bodenpunkte: 23 bis 41
  • Aussaatstärke: 78.000 bis 98.000 Körner pro Hektar
  • Referenzstreifen: 88.000 Körner pro Hektar  
  • Sorte: LG 31.293

Aussaatkarte für Versuchsfläche

Hier finden Sie alle Informationen rund um agrility.AUSSAAT. Erfahren Sie wie die Erstellung der Karte funktioniert und wo Sie diese für Ihre nächste Maissaison erhalten.

agrility.vegetation

Vegetation der Fläche Anfang Juni

Mehr Informationen zum Thema agrility.VEGETATION.

agrility - teilflächenspezifische Aussaat - Applikationskarten von LG

Mein agrility

LG unterstützt Sie dabei, Ihre Maisbestände im Blick zu behalten. Wir versorgen Sie mit relevanten Informationen zur Abreife.