LG ARCHITECT im Raps Ertragsvergleich

Die Ertragssicherheit beim Raps ist entscheidend für die Anbauwürdigkeit. Deshalb gilt es sicherzustellen, dass das Ertragspotenzial einer Sorte zur Ernte auch im Korntank ankommt.

Wetterereignisse wie Frost, Hagel oder Sturm, aber auch Krankheiten und Schädlinge können den Ertrag einer Sorte mindern. Gut beraten sind daher Landwirte, die auf Sorten setzen, die genetische Sicherheiten mitbringen, denn die Alternativen im Pflanzenschutz nehmen ab.

LG ARCHITECT ist eine Sorte, die ein Höchstmaß an genetischer Ertragssicherheit mitbringt – und das bei einem Ertragsniveau, das neue Maßstäbe setzt. Vergleichen Sie LG ARCHITECT jetzt mit ihrer bisherigen Anbausorte und erkennen Sie die Unterschiede im Ertrag.

TuYV-resistent
schotenplatzfest
winterhart
LG Architect
%
Vergleichssorte
%
110 100 90 80 70 60 50 40 30 20 10 55 50 45 40 35 30 25 20 15 10 5 LG Architect VERGLEICHSSORTE 0% VIRUSBEFALL 0% SCHOTENPLATZEN 0% FROST 10 % Ihre Ertragssicherheit mit LG Architect VERGLEICHSSORTE LG Architect
5% Virusbefall
KEIN MITTEL STARK
5% Schotenplatzen
KEIN MITTEL STARK
5% Frost
KEIN MITTEL STARK



Der Vergleich zeigt mögliche Ertragsszenarien auf. Die tatsächlichen Unterschiede im Ertrag können je nach Vegetationsverlauf und Stärke der Ereignisse variieren. 

Letztendlich verdeutlicht der Ertragsvergleich zwei wichtige Erkenntnisse im Rapsanbau:

  • Eine erfolgreiche Sorte muss ein sehr hohes Ertragsniveau aufweisen
  • Um dieses Niveau gegen ertragsmindernde Ereignisse abzusichern, sollte die Sorte genetische Sicherheiten mitbringen
  • Beides ist bei LG ARCHITECT der Fall. Daher empfehlen wir LG ARCHITECT: Ertrag, auf den Sie bauen können!   

So funktioniert der Ertragsvergleich


  • Wählen Sie eine persönliche Vergleichssorte zu LG ARCHITECT und geben Sie zunächst ein Ertragsniveau ein. Das können Relativerträge (z.B. aus offiziellen Prüfungen) oder Absoluterträge sein.
  • Prüfen Sie anschließend die ertragssichernden Eigenschaften. Verfügt Ihre Sorte über eine TuYV-Resistenz, eine Schotenplatzfestigkeit sowie entsprechender Winterhärte?
  • Spielen Sie dann verschiedene Ereignisse eines Rapsjahres durch, indem Sie Virusbefall, Schotenplatzen oder Frost bewerten nach geringem, mittlerem oder starkem Aufkommen
  • Je nach Auftreten der Ereignisse reduziert sich der Ertrag einer Sorte ohne entsprechender genetischer Sicherheit.
  • Am Ende erhalten Sie einen neuen Ertragsvergleich, der die Unterschiede zwischen ertragssicheren Sorten wie LG ARCHITECT und weniger sicheren Sorten aufzeigt.

Mit dem LG Ertragsvergleich die Ertragssicherheit simulieren