Raps Züchtung aktuell im April

Max Leps
Letztes Jahr

Jetzt im April ist fast jeden Tag im Feld die Entwicklung im Raps gut zu beobachten, und auch die Arbeiten in der Rapszüchtung laufen auf Hochtouren.

Vermehrung von Hybrid-Sorten unter Tunnel

Oben im Bild zu sehen werden die Tunnel gerade aufgebaut. Sie dienen in der Vermehrung der Hybriden der Isolation (Abschirmung) der Linien, damit keine Fremdbestäubung stattfinden kann. Die Plane zur Tunnel-Abdeckung wird "angepflügt".

Unten in den Bildern sind Aufnahmen vom 07. April zu sehen. Dort findet für das gesamte Feld (Demo- und Züchtungsparzellen) gerade eine Insektizid-Behandlung statt.

07.04. - Insektizid-Behandlung

13.04. - Fungizidbehandlung

Die Bilder vom 13.04. sind auf dem gleichen Feld gemacht. Im Vergleich zur Vorwoche hat der Raps gewaltig zugelegt.

Die im Bild gezeigte Fungizid-Behandlung erfolgt nur auf Parzellen, die der Demonstration dienen. Auf den Züchtungsparzellen werden in der Regel keine Fungizide eingesetzt. Hier kommt es schließlich darauf an Sortenunterschiede zu beobachten und u.a. auch gezielt danach zu selektieren.

Zurück