LSV Winterraps LLFG Sachsen-Anhalt

Die ersten Ergebnisse (vorläufig) des LSV Sachsen-Anhalt 2014 liegen vor. Das mittlere Ertragsniveau auf den Standorten Walbeck, Gadegast und Beetzendorf lag zwischen 45,4 und 61,4 dt/ha.

ARSENAL überzeugt in der (praxisüblichen) Prüfvariante mit Fungizidbehandlung durchgängig auf allen Standorten mit überdurchschnittlichen Erträgen. Und auch die Liniensorten ARABELLA bestätigt eindrucksvoll, dass sie den Vergleihch zu Hybridsorten nicht scheuen muss.

In der ausführlichen Darstellung der Versuche in beigefügter PDFPDF meiner Sammlung hinzufügen können sie sehen, dass sich ARABELLA zudem sehr ertragsstark zeigt in der unbehandelten Variante (PDF Seite 7).

Maisfeldtag aus neuer Perspektive - 360° virtueller Rundgang

Aufgrund der extremen Trockenheit sind 2018 viele Feldtage im Mais ausgefallen....

mehr
Witterung verzögert Rapsaussaat

In diesem Jahr behindern die auch über die Monate Juli und August in weiten...

mehr
Mais Abreife 2018

Die Maisabreife 2018 weit voran geschritten. Umso wichtiger ist es, dass Sie...

mehr
Mais leidet zunehmend unter Trockenstress - N. Erhardt LWK NRW

Mais hat in der Jugendentwicklung relativ bescheidene Ansprüche an die...

mehr
Trockenheit führt zu Futterknappheit - jetzt mit Gräsermischungen gegensteuern

Die aktuelle Trockenheit bereitet in vielen Regionen Deutschlands große Sorgen....

mehr