LSV Winterraps LLFG Sachsen-Anhalt

Die ersten Ergebnisse (vorläufig) des LSV Sachsen-Anhalt 2014 liegen vor. Das mittlere Ertragsniveau auf den Standorten Walbeck, Gadegast und Beetzendorf lag zwischen 45,4 und 61,4 dt/ha.

ARSENAL überzeugt in der (praxisüblichen) Prüfvariante mit Fungizidbehandlung durchgängig auf allen Standorten mit überdurchschnittlichen Erträgen. Und auch die Liniensorten ARABELLA bestätigt eindrucksvoll, dass sie den Vergleihch zu Hybridsorten nicht scheuen muss.

In der ausführlichen Darstellung der Versuche in beigefügter PDFPDF meiner Sammlung hinzufügen können sie sehen, dass sich ARABELLA zudem sehr ertragsstark zeigt in der unbehandelten Variante (PDF Seite 7).

Drei neue LG Maissorten für LG zugelassen

Edemissen - Februar 2019: Das BSA hat drei neue Maissorten von LG zugelassen....

mehr
LG mit virusresistenten Rapssorten auf dem Vormarsch

LG setzt den erfolgreichen Kurs in der Rapszüchtung fort. Drei weitere...

mehr
Landwirte können Maisbestände im Frühstadium absichern

Im Maisanbau ist gerade das Frühstadium der Pflanzen besonders gefährdet. So...

mehr
Studie aus Belgien - Wachstumsstimulanz im Mais wirkt

Eine Studie der Universität Gent hat die Wirkungsweisen von Wachstumsstimulanzen...

mehr
Maisfeldtag aus neuer Perspektive - 360° virtueller Rundgang

Aufgrund der extremen Trockenheit sind 2018 viele Feldtage im Mais ausgefallen....

mehr