LSV Winterraps 2014 Sachsen

Die ersten Ergebnisse (vorläufig) des LSV Sachsen 2014 zeigen liegen vor. Das mittlere Ertragsniveau auf den Standorten Christgrün, Nossen und Pommritz lag zwischen 51,3 und 64,3 dt/ha.

ARSENAL überzeugt auf allen Standorten mit Top-Erträgen, und auch die Liniensorte ARABELLA kann mit der Leistung der Hybridsorten mithalten (in der unbehandelten Variante am Standort Pommritz liefert sie mit 66,1 dt/ha den Höchstertrag.

Witterung verzögert Rapsaussaat

In diesem Jahr behindern die auch über die Monate Juli und August in weiten...

mehr
Mais Abreife 2018

Die Maisabreife 2018 weit voran geschritten. Umso wichtiger ist es, dass Sie...

mehr
Mais leidet zunehmend unter Trockenstress - N. Erhardt LWK NRW

Mais hat in der Jugendentwicklung relativ bescheidene Ansprüche an die...

mehr
Trockenheit führt zu Futterknappheit - jetzt mit Gräsermischungen gegensteuern

Die aktuelle Trockenheit bereitet in vielen Regionen Deutschlands große Sorgen....

mehr
Wer ist eigentlich Lorenz Güllrich?

LG geht neue Wege in der Kommunikation und setzt dabei auf Lorenz Güllrich....

mehr