Neue Limagrain Maissorten zugelassen

12.02.2015

Edemissen – Das Bundessortenamt (BSA) hat für das Züchterhaus Limagrain die Zulassung für drei neue Maissorten erteilt. Für die Marke LG ergänzen ab sofort die Hybriden LG 30.248 und LG 30.254 das Produkt-Portfolio. Für die Marke Advanta wurde die Sorte STACEY zugelassen. 

Damit bietet Limagrain über LG und Advanta dem Landwirt – neben bewährten – für jede Nutzungsrichtung neue und leistungsstarke Maissorten an und bestätigt durch diesen Erfolg die starke Position im deutschen Maismarkt.  

Vor der Zulassung einer Maissorte vergehen Jahre der Züchtung, Beobachtung und Messung. Nur solche Sorten haben die Chance auf eine Zulassung, wenn sie eine Verbesserung des landeskulturellen Wertes darstellen.    

Ganz ohne Auswertung - nur zur Anschauung - legen wir jedes Jahr Demonstratonsfelder an. Vergangenes Jahr haben wir mal den Mais im Vegetationsverlauf als Bildreihe festgehalten (Standort Rosenthal):

Weizenzüchtung im Angesicht von Restriktionen in Düngung und Pflanzenschutz

Weizen bekommt Probleme durch Restriktionen im Pflanzenschutz und der Düngung....

mehr
Sie dürfen uns gerne verfolgen ...

Mit einem RSS-Feed können Sie die Inhalte einer Seite abonnieren und mit einem...

mehr
Saatguthandelstag 2017 - Weizenzüchtung

Weizenzüchter betreten exotisches Neuland titelt der Ernährungsdienst vom...

mehr
Limagrain setzt künftig noch stärker auf die Marke LG

Bislang war das Züchterhaus Limagrain mit zwei Marken in Deutschland vertreten:...

mehr
Mit LG Mais nach oben - herzlichen Glückwunsch!

Mit LG Mais nach oben - neue Perspektiven im Maisanbau konnten die Hauptgewinner...

mehr