LSV Raps Baden-Württemberg 2014

Die vorläufige Auswertung des LSV Winterraps 2014 in Baden-Würtemberg liegt vor. Wie auch 2013 wurden insgesamt 5 Standorte verrechnet. Der mittlere Raps-Ertrag der Verrechnungssorten lag über das Mittel der Standorte bei 65 bzw. 66,7 dt/ha für die unbehandelte bzw. behandelte Stufe. Das waren im Ertrag gut 10 dt/ha mehr als im Vorjahr.

Im Prüfsortiment seitens LG waren die Sorten ALABASTER und ARTOGA sehr erfolgreich dabei. Sie überzeugen beide inzwischen mehrjährig mit zuverlässigem Ertrag für Baden-Württemberg.

Machen Sie den Silo-Check

Verdichtung im Silo: Eine hohe Schlagkraft der Ernte auch in der Verdichtung im...

mehr
Mais Impressionen, Abreife, Ernte

Der Mais 2017 - Impressionen zum Erntezeitpunkt, Bilder zur Ernte,...

mehr
LG mit neuen Maissorten auf Feldtagen

Unter dem Motto "Die schlagkräftigen Maissorten von LG" stellt der...

mehr
Mais Abreife 2017

Aktuelle Beobachtungen zur Mais Abreife 2017: Agra-Milch eG in Thüringen, LG...

mehr
Weizenzüchtung im Angesicht von Restriktionen in Düngung und Pflanzenschutz

Weizen bekommt Probleme durch Restriktionen im Pflanzenschutz und der Düngung....

mehr