LG Getreidesorten für alle Fälle

 

 

Neben dem Raps steht jetzt auch die Sortenwahl für das Getreide an. Vor dem Hintergrund veränderter Ansprüche sowie klimatischer und wirtschaftlicher Änderungen müssen Getreidesorten heute viele Anforderungen erfüllen. Wir wollen Ihnen daher aus unserem Sortenprogramm insbesondere zwei Sorten empfehlen, die den heutigen Bedürfnissen gerecht werden.

Wenn Sie beim Weizen nicht für jeden Standort eine spezielle Sorte anbauen wollen, sondern lieber auf eine universelle Sorte setzen wollen, die überall hinpasst, sollte Ihre Wahl auf die LG Sorte COLONIA fallen.
Hierbei handelt es sich um einen B-Weizen, der durch sein ausgewogenes Profil überall hohe Anbausicherheiten bietet. COLONIA ist ertragstreu, bietet eine überdurchschnittliche Ährenfusariumresistenz sowie eine einfache Bestandesführung.

4 gute Gründe für COLONIA

  • Für alle Anbausituationen
  • Ertragstreu
  • Überdurchschnittliche Ährenfusariumresistenz
  • Einfache Bestandesführung

 

Egal, ob gute Böden oder Grenzstandorte - als Stoppelweizen oder nach Mais. Die B-Weizen-Sorte COLONIA ist ein echter Allrounder und passt einfach überall hin. Für den Landwirt bedeutet das flexible Anbaumöglichkeiten und ein breites Aussaatfenster - und das bei durchweg gesunden Erträgen auf hohem Niveau. Zum Anbau in Baden-Württemberg und Bayern offiziell empfohlen, sowie in Mecklenburg-Vorpommern zum Probeanbau.

Nicht weniger anspruchsvoll ist das Anforderungsprofil an die WintergersteCALIFORNIA. Als ertraglicher Überflieger muss auch sie unterschiedlichsten Ansprüchen gerecht werden. Beste Netzfleckenresistenz, breite Standorteignung und ausgezeichnetes Kompensationsvermögen sichern die vom Bundessortennamt derzeit als ertragsreichste zweizeilige Wintergerste eingestufte Sorte in der Praxis ab. CALIFORNIA ist eine Hochertragssorte für alle Anbausituationen, die als neuer Meilenstein in der Tradition der LG-Wintergerstenzüchtung steht.

4 gute Grüne für CALIFORNIA

  • Höchste Kornerträge
  • Beste Netzfleckenresistenz
  • Breite Standorteignung
  • Ausgezeichnetes Kompensationsvermögen

Wer zweizeilige Gerste anbaut, kommt an CALIFORNIA von LG nicht vorbei. Überragende Kornerträge in den amtlichen Prüfungen sprechen für sich. Gelbmosaikvirusresistenz, Standfestigkeit und Strohstabilität runden das Profil dieser Hochleistungssorte ab. Damit ist CALIFORNIA ein echter Überflieger. 

Weitere Getreidesorten für den Herbstanbau finden Sie hier:
Wintergerste

Winterweizen

28.06.2013

Machen Sie den Silo-Check

Verdichtung im Silo: Eine hohe Schlagkraft der Ernte auch in der Verdichtung im...

mehr
Mais Impressionen, Abreife, Ernte

Der Mais 2017 - Impressionen zum Erntezeitpunkt, Bilder zur Ernte,...

mehr
LG mit neuen Maissorten auf Feldtagen

Unter dem Motto "Die schlagkräftigen Maissorten von LG" stellt der...

mehr
Mais Abreife 2017

Aktuelle Beobachtungen zur Mais Abreife 2017: Agra-Milch eG in Thüringen, LG...

mehr
Weizenzüchtung im Angesicht von Restriktionen in Düngung und Pflanzenschutz

Weizen bekommt Probleme durch Restriktionen im Pflanzenschutz und der Düngung....

mehr