Frühjahr / Frühsommer 2013 in Bildern

Der Winter dauerte lang an in diesem Jahr. Trotzdem waren Schäden durch Auswinterung im Vergleich zum Vorjahr eher gering. Das Frühjahr ließ dann in der Entwicklung lange auf sich warten, so dass Sommerungen erst vergleichsweise spät gedrillt werden konnten. Ende April war in den höheren Lagen stellenweise noch Schnee zu finden, die Aussaat von Mais bis tief in den Mai hinein war dieses Jahr typisch.

Die Grassilage erster Schnitt war eingefahren, der Mais gerade so richtig aufgelaufen, als dann Ende Mai der Regen und das Hochwasser in Deutschland (vor allem in Süd-Ost) das Bild prägten. Zur gleichen Zeit fehlte in Nord-West-Deutschland schon wieder Wasser im Boden. Es war schon verrückt, auf der einen Seite die katastrophalen Bilder des Hochwassers zu verfolgen und gleichzeit im Nordwesten Felder zu sehen, die beregnet wurden.

Impressionen zum Frühjahr als kleines Video

04.07.2013

Drei neue Rapssorten von LG zugelassen

Bei den Raps-Zulassungsverhandlungen 2017 im Bundessortenamt konnten die...

mehr
Mais Ergebnisse 2017 - LSV und weitere Prüfungen

Erste Ergebnisse zum Mais LSV, zu EU-Prüfungen und Versuchen des Handels liegen...

mehr
Die LG Mais Umbruch-Versicherung

Umbruch-Versicherung: Der Unwetter-Protektor, damit Sie nicht umsonst ackern....

mehr
LG Wachstums-Stimulanz - für ein Plus an Ertragssicherheit

Wachstums-Stimulanz beim Mais - ein Plus an Ertragssicherheit durch Kombination...

mehr
Machen Sie den Silo-Check

Verdichtung im Silo: Eine hohe Schlagkraft der Ernte auch in der Verdichtung im...

mehr