5 neuzugelassene Maissorten (20.02.2012)

(Hannover, 09.02.12) Das Bundessortenamt (BSA) hat für das Züchterhaus Limagrain fünf neuen Maissorten die Zulassung erteilt. Die Hybriden LG 30.224, LG 30.233 und LG 30.240 für die Marke LG sowie TOKALA und NIKLAS für die Marke Advanta komplettieren das jeweilige Marken-Portfolio. Damit bietet Limagrain über LG und Advanta dem Landwirt – neben Bewährtem – für jede gewünschte Nutzungsrichtung neue und leistungsstarke Maissorten an und bestätigt durch diesen Erfolg die starke Position im deutschen Maismarkt.

LG 30.224 (S230) wurde nach 2 Jahren Wertprüfung im Kriterium Gesamttrockenmasse mit der Note 8 für hohen bis sehr hohen Ertrag ausgezeichnet und erhielt in der Verdaulichkeit die Spitzennote 7. Die Sorte ist durchschnittlich lang und zeigt eine sehr gute Standfestigkeit. LG 30.224 verfügt über ein sehr gutes „stay-green“.

LG 30.233 (S220/K230) ist eine klassische Doppelnutzungssorte. Im Silomais besticht sie durch sehr gute Einstufungen sowohl beim Stärkegehalt (Note 6) als auch in der Verdaulichkeit (Note 6) und liefert  damit auch exzellente Stärkeerträge. Im Körnermais erzielte die Sorte hohe bis sehr hohe Kornerträge (Note 8) verbunden mit niedrigen Wassergehalten. LG 30.233 wurde zudem mit der Bestnote 2 in Standfestigkeit ausgezeichnet.

LG 30.240 (S230) stellt sich mit der überragenden Leistung in der Gesamttrockenmasse (Note 8) als ein echter Silofüller dar. Die Sorte eignet sich bestens zur Verwendung in Biogasbetrieben oder für Milchviehbetriebe mit wenig Fläche und/oder hohen Maisanteilen in der Ration.

Für die auf genossenschaftliche Exklusivpartner ausgerichtete Marke Advanta gibt es zwei erfolgreiche Neuzulassungen. Die frühe Sorte TOKALA (S210) überzeugte in den Wertprüfungen mit dem jeweils besten Ergebnis im Gesamttrockenmasse-Ertrag sowie im Energieertrag aller 2012 mit einer Reifeeinstufung früh im Silomais zugelassenen Sorten. Die Kombination aus sehr hohem Leistungspotential mit hoher Ertragsstabilität charakterisiert diese frühe Hybride.

NIKLAS (S230) ist eine leistungsstarke ertragsbetonte Maissorte. Mit der Note 8 in Gesamttrockenmasse liefert NIKLAS beste Leistungen und ist aufgrund der Stabilität über beide Prüfjahre ein Garant für vollen Ertrag.

Saatgut aller fünf Sorten steht derzeit noch zur Verfügung.  

Weitere Informationen zu den Maissorten erhalten Sie auf unseren Internetseiten www.LGSeeds.de und www.AdvantaSeeds.de.

Unter der Marke LG züchtet, produziert und vertreibt die Limagrain GmbH mit Sitz in Edemissen landwirtschaftliches Saatgut der Kulturen Mais, Getreide, Eiweiß- und Ölpflanzen. Über die Marke Advanta werden Mais und Qualitäts-Gräsermischungen angeboten.

Rückfragen beantwortet:
Limagrain GmbH
Andreas Tatje
Tel:       05176/9891-0
E-Mail:  LG(at)Limagrain.de
 
Pressemitteilung-5-neue-Maissorten.pdfPDF meiner Sammlung hinzufügen

Quelle: Limagrain GmbH
20.02.2012

Weizenzüchtung im Angesicht von Restriktionen in Düngung und Pflanzenschutz

Weizen bekommt Probleme durch Restriktionen im Pflanzenschutz und der Düngung....

mehr
Sie dürfen uns gerne verfolgen ...

Mit einem RSS-Feed können Sie die Inhalte einer Seite abonnieren und mit einem...

mehr
Saatguthandelstag 2017 - Weizenzüchtung

Weizenzüchter betreten exotisches Neuland titelt der Ernährungsdienst vom...

mehr
Limagrain setzt künftig noch stärker auf die Marke LG

Bislang war das Züchterhaus Limagrain mit zwei Marken in Deutschland vertreten:...

mehr
Mit LG Mais nach oben - herzlichen Glückwunsch!

Mit LG Mais nach oben - neue Perspektiven im Maisanbau konnten die Hauptgewinner...

mehr